Mit schwerem Herzen müssen wir euch mitteilen, dass wir in der kommenden Session keine Veranstaltung stattfinden lassen werden.

Die Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen. Wenn wir allerdings unser FKV-Wochenende in der Festhalle spielen, möchten wir auch sicher sein, dies in gewohnter Weise tun zu können. Das heißt für uns, dass wir einerseits gemeinsam mit all‘ unseren Gästen feiern können, die uns schon über viele Jahre die Treue halten, sowie andererseits Euch auch die Qualität bieten zu können die ihr von uns kennt.

Brauchtum bedeute für uns viel Freude und Ausgelassenheit, aber gleichzeitig auch eine generationenübergreifende Gemeinschaft an Jecken, die offen für alle ist, die Spaß am Karneval haben.
In der gegenwärtigen Situation sehen wir uns jedoch angesichts der weiterhin geltenden Corona-Maßnahmen nicht dazu in der Lage am Freitag unsere Rot-Weiße-Nacht mit bis zu 1.200 fröhlich Feiernden, am Samstag unsere Galasitzung mit rund 700 Gästen sowie insbesondere am Sonntag unser Fest der reiferen Jugend mit rund 500 Gästen in bekannter Art und Weise zu feiern.

Aus diesem Grund haben wir uns für eine Absage entschieden. Hierüber sind wir sehr traurig, stehen aber als Kränzchenfamilie geschlossen zu unserer Entscheidung und freuen uns auf die nächste Session.

3 x Lot Mar Jöcke!